Datenschutz


Allgemeine Datenschutzerklärung



Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung und ohne Angabe personenbezogener Daten besucht werden. Die Hinterlegung persönlicher Angaben, wie etwa das Namens, der Telefonnummer oder der E-Mail-Adresse, ist nicht nötig. Beim Besuch unserer Seite werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden.
Gleiches gilt, wenn Sie Dienste benutzen wie Google Maps, um unseren Standort zu lokalisieren. Hierbei erhält Google Ihre IP-Adresse. Wenn Sie sich über Facebook Informationen über uns besorgen, werden dabei bereits Daten an Facebook übertragen. Besitzen Sie einen Facebook-Account, können diese Daten damit verknüpft werden. Wenn Sie keine Zuordnung dieser Daten zu Ihrem Facebook-Account wünschen, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Seite bei Facebook aus. Interaktionen, insbesondere das Nutzen einer Kommentarfunktion oder das Anklicken eines „Like“- oder „Teilen“-Buttons werden ebenfalls an Facebook weitergegeben.

Datenschutzerklärung für Cookies



Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.

Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten



"Nachhilfe in Pfinztal" erhebt personenbezogene Daten z. B. aus dem Grund (und dies auch nur nach schriftlich erteiltem Einverständnis unserer Vetragspartner), um sie im Rahmen der Debitorenbuchhaltung an ihr zuständiges Kreditinstitut weiterzuleiten. Alle personenbezogenen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Eine Weitergabe der Daten unserer Vertragspartner an Dritte erfolgt unter keinen Umständen. Auch zum Versand von Rechnungen speichert die "Nachhilfe in Pfinztal" Adressdaten ihrer Vertragspartner. Diese Daten werden ebenfalls nicht an Dritte weitergegeben. Auch Personendaten, die im Rahmen eines Erstkontaktes mit der "Nachhilfe in Pfinztal" erfasst werden zum Zweck der Unterrichtsplanung und -durchführung werden ohne Ihre ausdrückliche Genehmigung niemals an Dritte weitergegeben.

Allgemeiner Sicherheitshinweis



Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich und kann von uns auch nicht gewährt werden. Eine Haftung entsprechender Art übernehmen wir nicht.

Veröffentlichung von Kontaktdaten



Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit unmissverständlich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich rechtliche Schritte ausdrücklich vor, etwa bei der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, z. B. durch Spam-Mails.